Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Dienstag, 30. April 2013

ein besonderer Dienstag.....

ist heute.
die letzten dienstage konnte ich wegen krankheit und anderer familiärer dinge nicht daran teinehmen.
doch heute klappt es!!!

schon seit längerem überlege ich,  wie ich für meine enkelkinder einen platz schaffe ,  um sich zu waschen.   immer wenn sie über nacht bei uns sind, nimmt das zähne putzen eine gewisse zeit in anspruch.   sie müssen dann auf einem hocker stehen und sich recken,  bis sie denn mal an den wasserhahn gelangen.   das ist mir einfach zu gefährlich, zumal direkt daneben eine sitzbank  aus fliesen ist.
die bank hat allerdings eine gute höhe für die kinder.
also habe ich mal gesucht, was ich denn noch so habe.




das höckerchen habe ich weiß gestrichen. 
aber, das seht ihr ja auf dem bild.

  

ich habe dann gemessen, genäht, wieder gemessen und gesteckt.

UND NUN  !  TADA!

entstanden ist hier dieser kleine waschplatz.


 
 den spiegel und das seifenschälchen habe ich mit klett befestigt
spiegel ist ja sehr wichtig!!!!!


die schüssel kann etwas unter das bänkchen geschoben werden.
                                                                                                    



 zum waschen oder zähne putzen wird sie heraus gezogen.



 hier kann man erkennen, das die höhe für die kleinen optimal ist.



 es war schon eine sehr knifflige angelegenheit.   das wachstuch waren lauter reste und ich mußte manche teile zusammen nähen,  um diese form zu erreichen.
aber es hat geklappt!!!!
ich bin schon sehr gespannt, was die enkelkinder dazu sagen werden und freue mich auf ihre gesichter.
 wahrscheinlich werden sie sich streiten, wer zu erst darf!!!!!
das ist heute mein beitrag zum  UPCYCLING   DIENSTAG.
hier  gibt es noch viele tolle sachen zu sehen.
ich wünsche euch einen schönen 1. mai und eine gute restwoche

es grüßt euch elke

Kommentare:

  1. Das ist eine großartige und liebevolle Idee !!
    Die Freude darüber wird groß sein :-)
    ganz liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    schön, dass Du wieder dabei bist und dann auch gleich mit so einer wunderbaren Idee voller Herzblut. Ganz toll. Bestimmt kloppen sie sich um den Platz am Waschtisch.
    Beste Grüße sendet Nina und hoffentlich ist alles wieder okay?

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott Elke! So genial! Ich bin echt begeistert!!!!!!!!! Fühl dich mal gedrückt in der etwas schweren Zeit. Ich bewundere dich ja, wie du trotz Sorgen so kreativ sein kannst!

    Ganz liebe Grüsse,
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Elke das ist echt soooo toll geworden ! Absolut genial.

    Ganz liebe Grüße...es geht sicher bald bergauf.
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Elke, das ist so toll geworden, da werden sich die Enkel bestimmt sehr drüber freuen. Eine richtig gute Idee!

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Idee :)
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elke!!
    Sehr praktisch diese Wasch-Station!! Da wirst du keine Angst mehr haben, dass sie sich verletzen!!

    Eine Frage: ist es wegen der Sprache, dass du meinen Blog nicht lesen konntest? Es tut mir Leid!! Ich glaube, man kann den Google-Translator benutzen, auch wenn das nicht unten den Gadgets des Blogs steht.

    Liebe Grüße aus Spanien!!
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Mein Gott bist Du erfinderisch !!! Ist ja der Hammer !!
    LG An_Geli_Ka

    AntwortenLöschen