Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Freitag, 30. August 2013

jetzt zum Herbstkind.......

ja, es ist schon soweit!!!

heute ist der erste tag vom 

Herbstkind sew along

 

Welchen Stoff wähle ich ? ... 

 einer von diesen stoffen sollte es sein. er gefällt mir sehr zum herbst und er sollte verarbeitet werden sonst wird er zu knapp. wer weiß, ob er überhaupt noch reicht. es ist ein feincord, also nicht dehbar.
nur, was nehme ich dazu???????

Welchen Schnitt ?

 ja, einen schnitt habe ich eigentlich noch nicht, peinlich! ich hatte einige schnitte heraus gesucht, aber diese waren immer für dehnbare stoffe oder fleece.
vorstellen würde ich mir einen einfachen schnitt mit kapuze zum anknöpfen und einen reißverschluß vorne zum schließen.
vielleicht hat jemand einen tip??? würde mich sehr freuen.

Was brauch ich sonst noch ?

zeit!
gesunde hände!
und einen anständigen reißverschluß!!!! 
bei der jacke hier, mußte ich nämlich den reißverschluß wechseln und das bei einer gefütterten jacke und beschichtete baum wolle!!!!!!!

Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen ?

natürlich kann ich davon immer etwas gebrauchen und ich freue mich über jeden tip.

jetzt bin ich gespannt, was die anderen teilnehmerinnen für ideen umsetzen möchten.
mögt ihr auch schauen????

es grüßt euch ganz herzlich 

ELKE

 

Dienstag, 27. August 2013

Unfreiwillig !

mußte ich jetzt eine längere  nähpause einlegen.
auch das schreiben am PC  verursacht tierische schmerzen in den fingern , das war dann auch zu unterlassen,
wie eigentlich alle anderen dinge,  die man mit den händen tut.
diese zeit  habe ich genutzt zum lesen, ja viiiiiiiieeeeeeeeeeel lesen.
das mach ich ja auch gerne, aber nicht nur.

aber dabei kam ich auch zu   nEmadA
sie lädt ein zum

                " HERBSTKINDER   SEW  ALONG "

da mach ich doch gerne mit und ich hoffe,
meine hände machen auch mit.

eine herbstjacke für meinen enkel wäre nicht schlecht.

schon ganz viele haben sich angemeldet!!!!!!
es gibt schöne  anregungen und auch hilfe, wenn man sie braucht.   

HAST DU AUCH LUST DAZU???????


vielleicht treffen wir uns dann dort.
herzliche grüße         ELKE

Montag, 12. August 2013

Schwarz mit weißen tupfen,

das war der der geheime stoffwunsch  meiner schwägerin.
viele jahre trug sie aus solchem stoff eine wohlfühlhose.
ganz viele jahre hat sie sie immer wieder flicken lassen,  doch jetzt gab es das endgültige aus!!!!!
es war nichts mehr zu reparieren.
im urlaub erzählte sie mir oft von dieser hose und wir suchten in italien nach etwas ähnlichem.
das gab es leider nicht!
 nur etwas ähnliches vom schnitt her, aber andere farben und der stoff   soooooooooo dünn!
letzten sonntag hatte sie geburtstag und ich erinnerte mich an ihren wunsch.

lange mußte ich suchen, bis ich etwas fand. leider auch nur etwas ähnliches,  aber es war schwarz mit fast weißen kringeln.



ich habe ihn gekauft und dann aus einem vorhandenen schnittmuster eine wohlfühlhose genäht.



die freude wahr riieeeeeesig groß!
sie hat sie dann  später  anprobiert  und sie nicht mehr ausgezogen.
da war natürlich meine freude auch sehr groß.


es ist ein supertoller kofferstoff, sehr trageangenehm,   leicht und kühlend.
den bund habe ich aus einem dünneren jersey angefertigt und ist zum umschlagen.
bei bedarf könnte auch ein gummiband eigezogen werden,  was im moment noch nicht nötig war.
das war ein toller erfolg für mich und ich bin happy!

es grüßt euch ganz herzlich
 Elke




über eure kommentare freue ich mich sehr.




Freitag, 2. August 2013

URLAUB !

jetzt ist er leider schon wieder vorbei!!!!!
aber der nächste kommt bestimmt!

ja, es ist jetzt schon fast vier  wochen her, daß ich hier etwas gezeigt habe.

erst  einmal danke ich allen, die mir  so nette kommentare zu meinem kleid geschrieben haben.
ich habe mich riesig darüber gefreut  und natürlich war das kleid mit im urlaub und wurde auch getragen.

denn auch in italien gab es kühlere abende.

sonst war es sehr heiß und für ausflüge nicht so geeignet.
also erlebten wir einen badeurlaub am meer.  mit unserem wohnwagen standen wir auf einem campingplatz   bei ravenna..
trotz einiger wiedrigkeiten habe ich diesen urlaub sehr genossen, denn voriges jahr konnten wir wegen meiner OP nicht fahren.


so nahe lagen wir am wasser und es war richtig toll, auch wenn das meer dieses jahr sehr schmutzig war.

das war der GONDOLIERE !
davon gab es drei und das ist die küstenwache! sie legen sich dann in die ruder, wenn jemand surft! ( darf man nicht! aber mein sohn machte es trotzdem, weil er es nicht wußte)
oder auf den klippen steht.
diese sind von scharfen muscheln überzogen und es gab schon einige verletzungen.
einige rettungen konnte ich auch  anschauen, war schon interessant! lach!!!
 meine neffen hatte er nicht mit genommen, obwohl sie schnittwunden an den füßen hatten.


hier sieht man die klippen, die sich als schutzwall die ganze küste entlang ziehen.
es war sehr entspannend, am strand zu liegen und aufs meer zu schauen.
die wellen und der geruch, das ist einfach urlaub!!!!!!!

für meine enkelkinder habe ich ein paar muscheln gesammelt.

  





als wir auf der rückreise bei basel über die grenze fuhren,
brauchten wir das hier!!!!!





aber wenn ich ihn aufspanne,
dann sehe ich wieder italien!!!!!
jetzt freue ich mich, wieder an die nähmaschine zu können und es geht auch ganz schnell los, denn am sonntag gibts schon den ersten geburtstag.
auch möchte ich natürlich auf euren blogs schauen, was es neues gibt. bis dann!!!!!
es grüßt euch ganz herzlich
ELKE