Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Sonntag, 24. November 2013

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 2

jetzt gehts zur nächsten etappe!!!!

  bei meinem traumweihnachtskleid!!!


ich habe mich für einen rock aus dem grauen wollstoff mit  cremfarbenen oberteil entschieden. wie ich den lila jersey unterbringe bin ich noch am überlegen.

dies ist der schnitt:

aus Burda11/ 1993.
ein aussagekräftiges foto gibt es dazu leider nicht.
den angegebenen maßen nach bräuchte ich gr. 46. der schnitt geht nur bis gr. 44.
das schnittmuster ist kopiert und ausgeschnitten und das forderteil  bereits zugeschnitten.
da ich nicht genau weiß, wie ich mit der größe hin komme, habe ich auf beiden seiten genügend nahtzugabe eingeplant , so, daß ich ab und zu geben kann.

das oberteil wird aus dem cremfarbenen paillettenstoff sein. er sieht schön festlich aus!!!!

ABER!   er kratzt! hatte ich beim kauf nicht bemerkt . 
ich werde das oberteil dann etwas abfüttern müssen.

das muß allerdings alles etwas warten, da ich morgen für ein paar tage ( hoffe ich!!!!!)
ins krankenhaus muß.

Hier könnt ihr schauen, wie weit die anderen Damen mit ihren  traumweihnachtskleidern sind.
ich wünsche euch eine schöne woche!!!!!!

HERZLICHE GRÜßE                ELKE 


Schön, daß du hier bei mir vorbei schaust und ich freue mich sehr über deinen kommentar.

Kommentare:

  1. Ich hoffe der Krankenhausaufenthalt bleibt kurz und warte gespannt auf Bilder vom Paillettenstoff :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,

    das ist ja echt doof, dass der Pailettenstoff kratzt, aber so ein leichtes Jerseyfutter macht das sicher besser.
    Alles, alles gute für Dich, ich hoffe Du darfst bald wieder nach Hause!!!

    Viele liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, hoffentlich nichts Schlimmes? Ich drück' Dir fest die Dauemn, daß Du bald weiter nähen kannst.

    Den Rock aus dem grauen Stoff und ein helles Oberteil dazu stelle ich mir auch sehr festlich vor! Vielleicht ist ja ein Loop aus dem lila Jersey eine Idee? Evtl. sogar in Kombi mit dem grauen Wollstoff vom Rock?

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Dir, daß Du das kKankenhaus ganz schnell wieder verlassen kannst und Dich Deinem Weihnachtsrock widmen kannst. Ich glaube, zu grau unnd creme könnte ein bißchen lila gut aussehen.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  5. Bin gespannt wie das geht, paillettenstoff nähen.
    Ich weiss nicht warum du ins krankenhaus muß, aber gute besserung.
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke!

    jetzt hab ich zuerst gedacht, schön, dass Du Dich mit Nähen und den Vorbereitungen für das Weihnachtsoutfit ablenken kannst und dann bin ich aber über die Stelle gestolpert, dass Du ins Krankenhaus musst!

    Ich hoffe, es ist nichts schlimmes und Du recht behältst, dass es "nur" ein paar Tage sind.
    Alles erdenklich Gute für Dich! Gute Besserung - ich denke an Dich!

    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebe Elke, das Kleid für deine Enkeltochter sieht wunderschön aus und passt Deiner Enkeltochter sehr gut.
    Das mit dem Krankenhaus habe ich gerade erst gelesen, ich hoffe, das bei Dir jetzt alles OK ist.

    LG

    Monika

    AntwortenLöschen