Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Donnerstag, 27. Februar 2014

Yakari und Regenbogen

das waren die kurzfristigen kostümwünsche meiner enkelkinder.
da schon  sehr bald die faschingsfeier im kindergarten stattfindet, mußte das schnell gehen.

also habe ich ein nähwochende mit ganz  lieber begleitung eingelegt.
und hier sind sie fertig.



bilder am kind gibt es noch keine.
werde ich dann mal nachreichen.

herzliche grüße      Elke



wegen anschließender erkrankung kann ich es erst heute zeigen.
ich wünsch euch ein paar närrische tage!!!

Dienstag, 25. Februar 2014

So macht Flickwäsche spaß!

 Erst mal vorne weg!!!!

 Ein herzliches Willkommen meinen neuen Lesern.

Ich freue mich sehr, daß ihr hier, bei mir stöbern möchtet und ich hoffe natürlich, daß auch etwas für euch dabei ist.

Anregungen sind immer schön.

Über eure Kommentare freue ich mich riesig und nun viel spaß hier!!!!!




 auf der suche nach geeigneten applikationen um knielöcher zu schließen, bin ich hier auf diesen blog gestoßen.
ich war total begeistert, wie lustig diese reperatur ist!!!!
bei einer hose von meinem enkel konnte ich es auch direkt anwenden.
einige von euch werden es sicher kennen, aber neue blogger vielleicht nicht, darum möchte ich es hier zeigen.

es macht spaß! der einzige wehrmutstropfen ist, daß die hosenbeine jeweils auf einer seite aufgetrennt werden müssen.
aber für mich hat sichs gelohnt!!!!!



ich wünsch euch viel spaß dabei, wenn ihr auch eine hose retten möchtet.


liebe grüße    Elke

Donnerstag, 20. Februar 2014

Eisig kalt

war der wind gestern, als ich mit den enkelkindern picknick machte.
die sonne schien wunderbar und es war ein schöner tag.
doch mir hat der wind nicht gut getan, lag ich doch heute flach mit heftigen gliederschmerzen. bei Fibromyalgie geht das leider ganz schnell.

darum wünschte ich mir sehr im urlaub zu sein.

SONNE;   STRAND   UND   MEER  !!!


hier hatte ich letztes jahr im sommer öfter gesessen und man hat einen herrlichen rundblick.
da wäre ich jetzt gerne!!

einfach eine tolle sitzgelegenheit die ich jetzt zum freien fotoprojekt verlinke.

ganz liebe grüße elke

Dienstag, 18. Februar 2014

Zum kennenlernen !


schon vor einigen tagen bekam ich von der lieben  Eva  den 

liebster-award
                                
das freut mich riesig!!

 VIELEN LIEBEN DANK ,   LIEBE EVA !!!!!!

aber es hat mir auch viel schwierigkeiten bereitet, denn ich kann kein wort englisch!!!
mit dem google übersetzer habe ich es versucht! ( da gibts schon manch witzige übersetzung!!!)
und Eva hat  mir die fragen nochmal in deutsch geschrieben.
ich finde es schon schön, daß so einige blogs bekannter werden.

hier die fragen:

1.  was hat dich inspiriert, einen blog zu schreiben?

das kannst du hier lesen.  mich macht es immer noch sehr traurig.

2.  was machst du gerne außer bloggen?

ganz viel nähen, werken,  basteln, alte möbel wieder herrichten

3.  was ist dein wertvollstes  gut?

meine kinder, mein mann, meine süßen enkelkinder

4.  die wichtigsten ereignisse für dich im jahr 2013

 meine tochter ist an krebs erkrankt und mußte zweimal operiert werden. diese geschichte hat alles verändert und viel kraft gefordert und ist noch nicht zu ende.

5. wenn du eine sache ändern könntest, was wäre das?

dann würde ich mir wünschen, daß alle menschen, die an krebs erkrankt sind, gesund werden.

6.  5 dinge, die auf deiner wunschliste stehen

mein größter wunsch ist, daß meine tochter gesund wird.
daß mein sohn endlich seine depression los wird und seine ausbildung weiter machen kann.
daß ich noch viel zeit mit meinen enkelkindern verbringen kann.
gesundheit
viele gute ideen zum nähen


7.  was entspannt dich?

im garten in der erde wühlen , oder einfach am meer liegen, schön in der sonne.

8.  das letzte buch, daß du gelesen hast

das war voriges jahr im urlaub, da habe ich 10 bücher gelesen. was, weiß ich nicht mehr. es war einfach zum entspannen.

9.  von wem ist dein lieblingszitat?

 im moment ist es dies, das wechselt hin und wieder.

 Kalorien sind kleine Tierchen die über Nacht die Kleidung enger nähen.
(verfasser unbekannt. )

10.  welche sozialen plattformen nutzt du zur zeit?

ich bin hier mit dem Blog voll und ganz beschäftigt.  hier habe ich noch einiges zu lernen und umzusetzen. und das geht nicht so schnell!!!


bei einem gang durch die bloggerwelt bin ich auf folgende Blogs gestoßen, die ich gerne nominieren möchte.


      1.  Frau K macht   


      3.    Miss  MiFeFe

      4.    Drachenbabys
   
      5.   SY  FLINGA   

      6.   Pe-Twin-kel

      7.    Emma- like

      8.    123- Nadelei

      9.   Nessies Time Fillers

    10.  Sonjas Werkstübchen


      sucht   5   junge, kleine   blogs mit weniger als 100 followern und reicht den  " Liebster Award " weiter, damit auch diese blogs bekannter werden.
überlegt euch fragen , die sie beantworten können.
   
und hier meine fragen an euch.  ( ich habe etwas weniger, ich denke, das reicht auch!)


über was hast du heute schon gelacht??????

war bei dir dieses jahr schon winter mit schnee?

schreibe dein lieblingsgedicht

 was wird dein nächstes projekt?

schreibe 5 wünsche für dieses jahr

schenk dir eine blume, ein bild wäre nicht schlecht.


und jetzt viel spaß!! ich hoffe, ich habe alles richtig geschrieben!!!!
ganz liebe grüße


    ELKE
  

 

 








                                                              

Montag, 17. Februar 2014

Männer!

mein mann ist immer ganz begeistert, wenn ich etwas nähe!
meist jammert er darüber, daß es etwas für die enkelkinder und nicht für ihn ist.
 doch zu weihnachten bekam er ein päckchen mit stoff und zubehör für eine weste geschenkt. den stoff hatte ich erst ganz kurz vorher gefunden.  für männer etwas passendes zu finden, ist nicht so einfach!!!!
jetzt pünktlich zum valentinstag wurde seine weste fertig!!!!



der weg dort hin war etwas lang und schwierig!
wunsch war:   weste mit knopfleiste und einer sticki!
aus einem sweatshirtstoff und bündchenware



nach langem suchen und tip von Rock Gerda habe ich mich für diesen schnitt entschieden.  Newcastle Cardigan von Thread Theory.
sonst gibt es selten etwas für männer ( oder ich hab nicht richtig gesucht!!!)
das schnittmuster in englisch!!! schon wieder eine hürde!!!!!!
         
         hier  und hier habe ich ein kleines wörterbuch  Englisch/ deutsch gefunden.

daraus habe ich entnommen, daß die nahtzugabe schon im schnitt inbegriffen ist.
leider war gr. 50 für meinen mann dann über den bauch zu eng, obwohl ich schon an den seiten etwas zu gegeben hatte. also mußte ich einen streifen einsetzen.



 am ausschnitt habe ich das schwarz wieder aufgegriffen und einen schmalen kragen aus bündchen gearbeitet.


die knopflöcher waren wieder mal ein graus!!! irgend etwas mache ich wohl falsch.  die maschine setzt öfter ab und näht das knopfloch nicht fertig..... und.... und....!
egal, jetzt sind sie dran!!
 knopfsuche war auch nicht so toll. vor ort kann man nur ganz wenige kaufen und online kann man die farben nicht richtig sehen.



die sticki ist von  embroiderydesigns





 die armauschnitte habe ich mit einem satinschrägband versäubert, der originalstoff wäre zu dick geworden.
jetzt ist die weste endlich fertig und wird schon fleißig getragen und mein mann ist begeistert.



                   Schweißvonstirnabwisch!!!!










 wieder einmal habe ich etwas neues entdeckt und zwar diese sammlung 
dort werde ich die weste verlinken.
ist ja toll, daß man dort einige anregungen für den Mann bekommen kann.


ich wünsche euch eine schöne woche!
liebe grüße     Elke 











über anregungen und kommentare freue ich mich sehr.

Dienstag, 11. Februar 2014

Mitbringsel.....

hin und wieder braucht man ein schnelles, kleines mitbringsel.
hier habe ich eine schachtel konfekt etwas anders verpackt.
ich glaube, die nötigen zutaten hat fast jeder im haus.


 hier eine kleine anleitung:         Süßes   Windlicht !



1 x  Mon Cherie ( verpackungen hebe ich immer auf)
1 x leeres senfglas oder ähnliches
1 x doppelseitiges klebeband
1 x granulat  oder sand
1 x teelicht
dekomaterial  nach wunsch


einen streifen doppelseitiges klebeband an eine seite der plasikform kleben . dann die andere seite darauf legen und festdrücken. am unteren rand habe ich die überlappung mitt dem tacker einmal zusätzlich fixiert.





schon hat man eine röhre, die über das glas gestülpt wird.

die plasikumhüllung wird an einer seite etwas zusammen gefalltet, zweimal umgeschlagen und mit dem tacker fixiert.


 so entsteht eine tüte, die mit allerlei konfekt gefüllt werden kann. es ist zweckmäßig die tüte erst in das glas zu geben und dann zu befüllen.



 oben mit einem bändchen verschließen.
jetzt kann man nach wunsch verzieren.






ich wünsche euch viel spaß beim nachmachen.

und ich schicke diesen beitrag doch zu nina  

dort könnt ihr noch viele andere ideen finden.
vielleicht ist für euch etwas schönes dabei.

herzliche grüße
Elke




ich freue mich sehr über eure kommentare.

Mittwoch, 5. Februar 2014

Sitzgelegenheiten jeglicher Art


                                   

kann man   hier   bei  Wiezcora  anschauen und bestaunen.
hier werden die bilder gesammelt und jeder kann mit machen.
obwohl ich erst kurz dabei bin, habe ich schon  sehr schöne sitzgelegenheiten auf ganz tollen fotos sehen können.



      Button fuer das Fotoprojekt Sitzplaetze erstellt von Tilda 


 heute möchte ich euch eine ganz besondere sitzgelegenheit zeigen. 
beim besuch einer messe in düsseldorf brauchten wir unbedingt mal eine verschnaufpause an der frischen luft.
öfter kommt man bei den seitenausgängen nur in einen kleineren zwischenhof und dort entdeckten wir diese tolle teil!!!!!!




eigentlich hätten wir es uns gerne darin gemütlich gemacht, doch leider, leider lief da ständig wachpersonal herum und wir haben uns nicht getraut!!!!!!
diese " kutsche" hätten wir zur hochzeit meiner tochter gebraucht!!! so schön!!!


ich wünsch euch was!!!!
Lieben Gruß
ELKE

Samstag, 1. Februar 2014

Nicht nur nähen ist eine leidenschaft von mir!!!

es gibt noch ganz viele andere dinge, die mich begeistern und die  ich gerne mache.

so gehört es bei mir dazu, mich an alten dingen zu freuen und sie auch wieder gebrauchsfähig  herzurichten. das könnt ihr hier schon mal sehen.

diese teil hier hat mich natürlich total verzaubert!!!!!
es schrie förmlich, daß ich es mit nehme!!!!!






meine tochter bekommt immer mal wieder kisten voll spielzeug und dergleichen (was andere nicht mehr wollen!) dabei war dieses wägelchen!!!
meine tochter wollte ihn nicht. weg, zum sperrmüll!
na, was denkt Ihr????????????????
ruckzuck war er in meinem kofferraum!!!!!
doch nicht genug!
vor acht tagen waren die enkelkinder bei  uns zu besuch mit übernachtung.  diese kleinen ( junge 3/ mädchen 4) zwerge entdecken natürlich alles was neu ist.
also entdeckten sie auch diesen " kinderwagen" ! ( sagt mein enkel).
natürlich mußte er auch gleich probe gefahren werden!  also püppchen reisefertg gemacht, eine decke und ein kissen dazu und schon gings los!
es machte den enkelkindern riesigen spaß mit dem wagen zu fahren. auf dem spielplatz waren noch andere kinder und ich dachte schon, sie lachen meine enkel aus wegen des alten wagens. aber nein!!! sie wollten auch damit fahren!!!! ein mädchen fing sogar an zu weinen, weil sie unbedingt diesen wagen mitnehmen wollte.
auf dem rückweg bekam meine enkeltochter heftige wachstumsschmerzen in den beinen ( hat sie öfter). kurzer hand mußte das püppchen den platz im wagen frei geben und ich konnte so meine enkeltochter gut nach hause bringen, denn tragen wäre ein unding für mich gewesen.
so hat der puppenwagen schon den härtetest als "Kinderwagen" bestanden.


 das püppchen ist von 1985, eine der ersten für meine tochter. sie hat die jahre gut überstanden.



jetzt habe ich natürlich noch etwas arbeit, um den wagen wieder etwas aufzumotzen, aber das mach ich erst im sommer.
wollt ihr noch einige alte dinge bestaunen, dann schau mal hier bei

http://beswingtesallerlei.blogspot.de/   

     

 Getrödelt, Gefunden, Gefreut! 


ich wünsche euch viel spaß!! ein schönes wochende und laßt es euch gut gehen!!!!

                                  ELKE