Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Dienstag, 29. April 2014

Der 100. Upcycling- Dienstag!!!!


 ist heute bei NINA

 das ist schon eine wahnsinns leistung!!

immer wieder hat sie neue ideen, die mich sehr begeistern.

doch es steckt auch jede menge arbeit dahinter, auch wenn es spaß macht, unter den händen wieder eine neue idee wachsen zu sehen.

dann die ganze arbeit am pc!  ich bin sehr beeindruckt und sage einfach

             DANKE, liebe NINA für die viele inspiration!!!!

und herzlichen glückwunsch zum 100. !!!!

und ein paar blumen gehören auch dazu.




 gepflanzt in meinem aller, allerliebsten alutopf.
hier gab es die besten bratkartoffeln!!!


 

leider hat er jetzt ( als kochtopf) ausgedient .  mit ein paar löchern im boden und  mit blumen bepflanzt, darf er aber noch etwas bleiben.

aber zum upcycling-dienstag darf er noch wandern.


noch einen schönen tag und liebe grüße
ELKE





 





Montag, 28. April 2014

Babygeschenk

ein geschenk für eine süßes kleines baby anzufertigen ist immer etwas wunderbares!!!!
ein kleines mädchen bekam von mir diese kombi.





das oberteil ist  nach dem schnittmuster  mini-Lina in gr. 68 genäht.


ebenfalls in gr. 68 ist die mini- basic Hose. beide schnittmuster sind von  KI-ba-do.
den eltern hat es gut gefallen und ich hoffe, daß es zu entsprechender zeit auch gut passt.

das darf dann noch zu meitlisache

herzliche grüße elke







Montag, 21. April 2014

HEIDI......!

 anfang  letzter woche hatte ich doch einen ganz süßen stoff entdeckt, im moment der lieblingsfilm meiner enkelkinder.
nur die frau rottenmeier, die mögen sie garnicht!


also, stoff bestellt! er kam auch sehr schnell!  gewaschen und in den trockner und dann, ........
beim bügeln entdeckte ich, daß er in den wolken drei kleine schwarze flecken hat.
 was mache ich, zurück schicken ging garnicht, war ja gründonnerstag!
kontakt mit der firma war auch erfolglos, waren schon im osterurlaub.
nachbestellen!!!
leider nein!  schon ausverkauft!
ich habe mich entschieden,  die fleckenfreien stücke zu verwenden, was auch ganz gut geklappt hat.

zum nähen kam ich aber nicht, denn die osterfeierlichkeiten wurden umgeändert, so, daß wir direkt besuch bekamen und somit einige andere dinge wie kochen usw. anstanden.
 letztendlich gings erst samstagsabend an die maschine.
in einer nacht und nebelaktion mußte zu ostern unbedingt noch ein röckchen und ein shirt genäht werden.

 bei der stoffauswahl fiel mir wieder mal auf, daß es bei gemusterten stoffen schwierig ist, etwas passendes zu finden ( beistoffe wollte ich bestellen, waren aber ausverkauft)
grün wäre schön gewesen, gab aber mein stofflager nicht her, also habe ich mich für einen türkis/blauen stoff entschieden..


der rock ist mit passendem unterrock genäht, also doppeltlagig.
zwischen beiden stofflagen habe ich taschen eingearbeitet. so ist der rock dick genug, um ihn auch bei kühlerem wetter zu tragen, denn meine enkelin möchte ständig kleidchen und röckchen tragen.

für meinen enkel war der dinostoff sehr gut, er liebt dinos ( im moment!)
daraus ist ein shirt für ihn entstanden und ich hoffe, es passt. es sind die ersten kleidungsstücke, die ich in einer neuen größe nähen muß. da brauchts etwas, bis man die richtige gefunden hat.


das waren unsere ostergeschenke.
die eier haben wir wieder mitgenommen!!!

dort, in dem dorf ist es brauch, daß die kinder mit einem körbchen ( haha! anhänger wäre besser!) von tür zu tür
gehen. die erwachsenen trinken ein schlückchen und die kinder bekommen süßes und eier.
so hat meine tochter in etwa 80 eier und zwei große tragetaschen voll süßes!

gibt es bei euch auch so einen brauch?????

      hier werden einige schöne dinge gesammelt, wer schauen möchte.

jetzt gehts zur nächsten osterfeier,
euch noch einen wunderschönen tag!!!!!!!!!!!

ELKE

hier  und hier  gibts auch etwas zu sehen.


Sonntag, 20. April 2014

                  ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN WUNDERSCHÖNE,  ruhige und entspannte

                      OSTERTAGE MIT EUREN LIEBEN.


      herzliche grüße    ELKE

Freitag, 18. April 2014

FREUTAG!

zum heutigen FREUTAG möchte ich euch unseren tollen kirschbaum zeigen.
die letzten beiden jahre hatten wir wetterbedingt sehr wenig kirschen!   und ich esse sie soooooo gerne.
dieses jahr , nach dem milden winter steht er in voller pracht in unserem kleinen garten.






es summt und brummt wie verrückt in diesem blütenmeer!!!
ich freu mich und hoffe, daß es ganz viele kirschen geben wird und das , daß wetter uns keinen strich durch die rechnung machen wird.

einen ganz wundervollen grund zum freuen muß ich jetzt noch zufügen und das ist zu ostern der absolute hit.

FREU!!!!!!     FREU!!!!!!!!!   FREU!!!!!!
und ihr dürft euch alle mitfreuen! und somit schicke ich es zum freutag
meine tochter war zur radiojodtherapie, sie hat alles gut überstanden.
bei der nachfolgen untersuchung stellte sich heraus,
ES HABEN SICH KEINE NEUEN METASTASEN GEBILDET UND ES SIND KEINE KREBSZELLEN MEHR ZU SEHEN!!!!!!!!!
oooooooooooooh, ihr könnt euch nicht vorstellen wie ich mich freue!!!!!!!
ich wünsche mir sehr, daß das so bleibt. die normalen kontrollen müssen natürlich weiterhin statt finden.

ich grüße euch ganz, ganz herzlich und wünsche euch einen schönen freu-feiertag.

ELKE


Montag, 14. April 2014

Nein, er ist nicht neu!!!

aber zum wegwerfen war der kindersitz doch zu schade!

da hier kinderkleiderbasar war, wollte ich ihn verkaufen. also nochmal den bezug in die wäsche. nach dem trocknen sah ich, daß die ösen zum einfädeln der gurte, sich teilweise gelöst haben.
die sind meißt nur zusammen geschweißt!
auch die verfärbungen durch scheuern der beine sind beim waschen nicht raus gegangen. naja, hellblau!!!! das sagt schon alles.



also habe ich den bezug erneuert und so sah er danach aus.



der original bezug ist noch da. teilweise habe ich neuen stoff darüber genäht.



er hat es nicht bis zum basar geschafft sondern hatte ganz schnell einen neuen besitzer gefunden.
es war viel arbeit, aber es hat sich gelohnt und ich freue mich, daß der kindersitz jetzt noch weiter benutzt werden kann.
ich wünsche euch eine schöne woche!
liebe grüße     ELKE









über nette kommentare freue ich mich sehr.

Mittwoch, 9. April 2014

Ein Jerseykleidchen ohne kapuze

  nach schnabelinas kapuzenkleid ,
ist vor einiger zeit fertig geworden.
gewünscht war eigentlich ein kleidchen in lila!!!
lila stoffe zu bekommen ist wirklich sehr schwer oder sie sind nicht für kleine mädchen.
aber etwas lila ist ja drin!!!
und noch etwas glitzerndes, das mögen die kleinen prinzessinnen! lach!


 ich habe das oberteil etwas länger genäht und das einfache rockteil verwendet.  statt einer falte im vorderteil , wurde das rockteil etwas mit  Ovi und framilonband gekräuselt.


 um die taillie gibts einen bindegürtel, der wunderbar dazu passt, obwohl er hier etwas dunkler aussieht.


eine weiße spitze mit glitzerpailletten verziert den ausschnitt und das untere rockteil.


aus diesem tollen elefantenstoff gab es noch zwei shirts für zwei kleine süße zwerge!!!!
schnitt...... ????? oh man, hab ich vergessen!!!!

laßt es euch gut gehen!
liebe grüße elke


und es geht zu Meitlisache




Dienstag, 8. April 2014

pflegeleichte Blume .....

per post!


in einer familie gibt es das tägliche geschehen, arbeiten, die getan werden müssen.
hin und wieder gibt es jedoch zeiten, in denen sich termine über termine häufen!
man denkt:   wie schaff ich das nur????
also bleibt manches, was nicht notwendig ist auf der strecke! leider!
das war die letzten wochen bei mir das bloggen.
hier möchte ich jedoch nochmal betonen, daß es für mich schon notwendig ist, denn es gibt hier so viele schöne dinge zu sehen und zu lesen, die eine wunderpille für meine seele sind.

einiges termin gebundene ist die letzten wochen hier entstanden und das werde ich euch nach und nach vorstellen.

so starten wir bei der  pflegeleichten blume........passend zum

Upcycling - Dienstag #97

 

die blume sollte auch keine arbeit machen, zum beispiel das gießen  oder den wasserwechsel vergessen.
einfach nur schön und frühlingshaft sollte sie sein und lange halten.
dazu habe ich mir etwas überlegt .


das sind die materialien, die ich ausgewählt habe.

verpackungsfolie und eine hübsche seidenhyazinthe


aus der folie habe ich ein täschchen genäht, extrem leicht und zum verschicken geeignet.
die folie ließ sich gut mit der ovi zsammen nähen.

am oberern rand bekam die tasche eine rüsche aus folie, hergestellt mit der ovi
zur verzierung war die lila spitze gut geeignet, einfach mit der nähmaschine aufnähen.
die zwei henkel sind aus folienbänder und einem geschenkband entstanden, ebenfalls dann am obererand fest nähen.
für den boden schnitt ich eine ovale form aus einem alten tischset  ( was frau nicht alles aufhebt!)


die tasche läßt sich ganz flach zusammen falten.


so sieht das fertige produkt dann aus,
einmal an der wand hängend!
und am fenster würde es bestimmt auch hübsch aussehen.



und hier könnt ihr das arrangement stehend sehen. besonders gut gefällt mir, daß die wurzel auch zu sehen ist.






nun hoffe ich, daß die blume den transport gut überstanden hat und sich die empfänger darüber freuen werden.
ich wünsch euch schöne tage und herzliche grüße
ELKE