Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Dienstag, 27. Mai 2014

Ein halbes jahrhundert !!!

ja, bei uns ist im mai einiges los.
wir sind eine große familie und da haben auch viele geburtstag! aber im mai ist es besonders üppig!
dieses jahr sogar einige runde geburtstage und wir kommen aus dem feiern garnicht mehr raus.
mein schwager und ehemals pflegesohn
ist am samstag 50 geworden! wie die zeit vergeht!!!

an runden geburtstagen legen wir für ein geschenk zusammen, also kommen wir ohne geschenk!
das wollten wir nicht!
also mußte noch etwas schnelles witziges her!
( schnell wars dann doch nicht)
ich habe ein schönes gedicht gefunden, passend zu einer
das gedicht habe ich euch hier nochmal hoch geladen.
     

                                                      GEBURTSTAGSUNTERHOSE


eigentlich ist es für eine frau, aber ich habe die hose umgesteilt für einen mann, so um die 50.
hier zeige ich euch den werdegang, vielleicht möchte es gerne jemand nach nähen!


material:    2 große putztücher, 2 kleine wischtücher, 2 waschlappen, ein bindeband und irgendwelche kleinigkeiten, die zu dem
 geburtstagskind passen.
hier habe ich zwei blaue spitzenbänder.


 die 2 großen putztücher zusammen legen, daß jedes tuch ein hosenbein bildet. so stoßen sie in der mitte zusammen. die hintere naht  kurz vor der hälfte zusammen nähen.  die beine bis ca. 5cm vor der hinteren naht zusammen nähen.


 mein schwager liebt  HUGO BOSS ! also mußte diese marke her.


 ein waschhandschuh wird dann in die mitte als zwickel eingenäht


der 2. waschhandschuh wird an den ersten angenäht.


die kleinen wischtücher werden so gefalltet, daß sie als taschen aufgenäht werden können.


hier sind sie erst noch gesteckt.



taschen und zierbändchen sind angenäht.



einen baumwollstreifen von ikeakissen ( ist schön dünn! gut daß ich sie aufgehoben habe)
wird der bund gefertigt. ich habe über den ganzen streifen  HUGO BOSS aufgestickt.
anschließend den bund als schlauch annähen, so daß die vordere mitte offen bleibt.  da wird dann das bindeband durch gezogen.



 auf jeder seite drei alte wäscheknöpfe annähen und an den waschhandschuhstreifen jeweils drei schlaufen annähen. so kann der hosenlatz aufgeknöpft werden.


 so sieht die fertige BUX von vorne


 und von hinten aus.



tja, was ist das denn?????
das werden sich sicher einige fragen!
mein schwager steht auf dickere brüste! da dachte ich, so eine muß unbedingt dabei sein.
 aus alten strumpfhosen und nylonkniestrümpfen habe ich so lange geformt, bis ich eine brust hatte.
gefüllt ist sie mit rapssamen, die ich von meinem handbad abgezwackt habe.
der rand des kniestrumpfes ergab wunderbar die schöne brustwarze.
in der microwelle erwärmt, ist die brust dann auch schön warm. ( habs aber noch nicht ausprobiert)


das sind die anderen teile, die in der hose untergebracht werden, passend zum gedicht.

 die blindenbinde ist auch schnell genäht.


der kleiderbügel ist aus einem stück holz mit zwei schnürsenkeln zum aufhängen und mit dem rest vom bund
 beklebt.

jetzt hoffe ich, daß alle die es sich anschauen auch spaß verstehen, denn das sollte es machen und hat es auch!!!!

wenn jemand interesse am gedicht hat, kann er es gerne im kommentar schreiben.

jetzt wünsche ich euch noch eine schöne kurze woche!
mit schönem wetter hoffentlich.
liebe grüße  ELKE


verlinkt zu Alles für den Mann
und da ja einige ältere teile verwendet werden noch zu Nina

Freitag, 23. Mai 2014

EIN RENNSHIRT

habe ich für meinen mann zum 60. geburtstag genäht.

diese idee habe ich von   * alles für den mann *

dort  hatte ich vor einiger zeit ein ähnliches shirt gesehen und zwar von hier.
das fand ich eine gute idee für den runden geburtstag.
vielen dank  an  123-nadelei  fürs teilen!!!!!



 mein mann ist stolz und ganz begeistert davon!!!!


 für den druck habe ich  acrylfarbe und einen fahrradreifen genommen, der crossreifen war für das shirt doch etwas zu groß.
da der stoff funktionsjersey ist, konnte ich keine stofffarbe verwenden, denn diese wird durch bügeln fixiert.


stickerreien mußten auch sein, die mag mein mann!!!




zusammen mit der wohlfühlhose,  die ich euch hier schon gezeigt hatte, bekam er noch eine neue verkleidung für sein motocrossmotorrad.
dafür haben wir ein design mit seinem spitznamen und seiner startnummer anfertigen lassen.


für eine kurze zeit hielt der wettergott ruhe und meine söhne konnten mit dem motorrad vorfahren und übergeben.


 das hatte er nicht erwartet!!!! seine freude war riesengroß!!!
hier hat er seine   * jogginghose *  und die weste, die ich ihm zu weihnachten genäht hatte an. sie war hier schon
mal zu sehen.


ein kurzer einblick zur party.

ich wünsch euch ein wunderschönes wochenende mit ganz tollem wetter.


herzlichst  ELKE

verlinkt zu  *Alles für den Mann*


 es ist schön, daß du den weg hierher gefunden hast und immer wieder freue ich mich über eure kommentare!!!

Sonntag, 18. Mai 2014

Freud und Leid

liegen so nah beieinander.

sicher gibt es viele menschen auf der welt, die das auch erfahren haben.

am 10. mai haben wir den 60. geburtstag meines mannes gefeiert. es war eine große party mit viel regen.
mehr dazu in einem anderen post.

während der ausgelassenen feier haben wir erfahren, daß sich der 17 jährige sohn einer nachbarsfamilie selbst das leben genommen hat.
das war ein schock für uns alle!!!

niemand weiß warum er das getan hat.
ist es nicht so, daß man als eltern fragt,  was war??? was haben wir übersehen????

 
es gibt so viele fragen, die niemand beantworten kann.
auch unsere nächsten nachbarn sind sprachlos und geschockt, haben sie doch vor drei jahren ihren 18 jährigen sohn durch einen autounfall verloren.

WARUM MUß DER EINE GEHEN    ?

WARUM WILL DER EINE GEHEN    ?

fragen, die an diesem abend oft gestellt wurden.

einen tag später kam noch eine traurige nachricht dazu.

der vater einer lieben freundin, die mir die letzten monate zur seite stand, hatte den kampf mit dem krebs verloren.


darum möchte ich für sie alle, hier eine kerze anzünden.
meine gedanken sind bei ihnen und ich hoffe, daß sie viel trost erfahren.
ich wünsche ihnen ganz viel kraft für die nächste zeit.





im laufe der woche hatte ich noch einen umhang für mein enkelkind zu nähen, denn sie hatte am 14. mai geburtstag und wurde 5 jahre.
eigentlich etwas wunderschönes,
doch meine gedanken schweiften immer wieder ab zu den familien, die einen verlust verkraften müssen.
es ist schwer für mich, einfach zum alltag über zugehen.

aber noch schwerer ist es für die betroffenen!

ich hoffe, ihr versteht, daß es die letzten tage hier etwas ruhiger war.

es grüßt euch herzlich ELKE



Montag, 5. Mai 2014

Zum runden geburtstag !!

 Wohlfühlhose  für den Mann aus Stretchjeans.


diese woche feiert mein mann einen runden geburtstag!
die vorbereitungen sind in vollem gange, denn 60 wird man ja nur einmal!
der größte wunsch ( sehr zu meinem leidwesen) meines mannes ist es,
die feier  mit ca. 40-50 gästen in einer
  * JOGGINGHOSE * verbringen zu können.

 erst mal schnappatmung!! oh nein!!!!!!
 er ist nicht davon abzubringen!!
diese  hosen sind ja zum wohfühlen ganz angenehm, aber besonders toll aussehen tun sie nicht.

daher habe ich überlegt, eine hose zu nähen.
das wird eine überraschung geben, da er ja meist jammert, wenn ich für die enkelkinder etwas nähe!!!


grundlage des schnittes war die schmale Sweat Basic Hose von Ki-ba-do.
wichtigste kriterien waren, daß der bund auf der hüfte sitzt, und das vorderteil vorne etwas tiefer geschnitten ist.
ansonsten habe ich den schnitt im oberen bereich etwas begradigt und zwei taschen eingenäht.


 da der eigentliche stoff ( smaragt-grüner baumwollstretch) in der mitte einen hellen liegestreifen hatte, mußte ich auf einen rest  stretch- jeans ausweichen.
es hat knapp gereicht, am bund mußte ich stückeln.


der hosenschlitz ist nur angedeutet.


für die innentaschen habe ich einen lustigen stoff mit werkzeugen gewählt.



hier die rückseite mit zwei taschen.


jetzt bleibt mir nur zu hoffen, daß die hose passen wird!!!!!
bekleidung für den mann habe ich ja noch nicht soooo oft genäht, geschweige denn eine hose, die etwas besser aussehen soll als eine jogginghose!
die knie beulen schon mal nicht!
die länge werde ich dann am geburtstag anpassen, die feier ist ja erst am samstag!

 Drückt mir die daumen!

das geht zu  alles für den mann und Sewing- sa -su

herzliche grüße  Elke







ich freue mich über nette kommentare und natürlich über wertvolle tips!!

Samstag, 3. Mai 2014

noch einmal mini-Lina


und eine mini-basic Hose dazu.

babygeschenke für die kleine Helena, die bei einer nachbarsfamilie vor ein paar wochen  auf die welt kam.
 für den stolzen großen bruder gabs natürlich auch eine kleinigkeit.



 schnittmuster beide von Ki-ba-do, genäht in gr. 68



ärmel zum umschlagen und mitwachsen



dazu gabs noch ein mützchen, ein kostenloses schnittmuster von Ottobre design.

bis ich die kleine darin sehen kann, wird es noch etwas dauern.

und ab zu Meitlisache  und  zu  SEWING SA-SU

ganz liebe grüße ELKE






Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.