Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Donnerstag, 26. Februar 2015

Lesekissen mal zwei!




Zu weihnachten bekam mein enkel ein dickes motocrosskissen. Seitdem liegt es in seinem bett.
Meine enkeltochter verschwindet häufig in ihrem zimmer zum lesen.
 Doch als meine tochter sie suchte, war sie nicht da.
Sie lag bei ihrem bruder im bett auf dem dicken kissen und schaute sich bücher an.
 Das geht jetzt schon eine ganze weile so.
 jetzt meinte sie zu ihrer mutter, sie hätte gerne auch so ein dickes kissen.
Meine tochter gab dann den wunsch an mich weiter.

schaut mal, es  ist fertig.


(bilder zum vergrößern anklicken)


Allerdings habe ich wohl einen denkfehler, denn der hotelverschluß ist nicht ganz richtig geworden. Irgendwie habe ich es vor dem nähen falsch zusammen gelegt.
Aber es bleibt jetzt so.

Der bezug ist für ein 80 x 80 kissen.
 Erst wollte ich es kleiner nähen, habe mich dann doch für das größere entschieden. So können sie auch zu zweit sitzen und bücher anschauen,
 und freundinnen können mit meiner enkeltochter zusammen auf dem kissen liegen.



dazu gibt es noch einen leseknochen mit den gleichen stoffen.
ich finde es wunderbar, wenn die kinder gerne lesen
 ( sie können ja noch nicht!!! aber sie lesen trotzdem vor!)
aber mit den beiden kissen kann ich das doch ganz toll unterstützen.




die stoffe habe ich ausgesucht, weil meine enkeltochter immer noch im prinzessinnenfieber ist.

mal schauen, was sie zu den kissen sagt, ich werde euch dann berichten.

ich wünsche euch einen schönen abend und herzliche grüße
eure ELKE



verlinkt zu:






ich freue mich, daß du hier bist.
ein feedback wäre wunderbar.

Kommentare:

  1. Hallo Elke, das Kissen und die Leseknochen für deine Enkelkinder sehen wunderschön aus. Da hast du ja genau wieder den Geschmack der Beiden getroffen. Prinzessinnenkissen mit Rüschen na da hat sie sich doch sicher sehr drüber gefreut.
    Unsere Beiden lesen auch so gern, mit Kissen ist es doch viel gemütlicher.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke
    Vielen herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar!
    Deine Prinzessinnenkissen werden bestimmt gut ankommen! Das find ich so süss wenn die Kinder einem Geschichten " vorlesen", obwohl sie noch nicht lesen können!
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  3. Ein Lesekissen in dieser Größe ist echt eine tolle Idee, das muss ich auch mal ausprobieren, denn mein Kleiner versinkt auch sehr gern in seinen Büchern. Sieht echt toll aus.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich wunderschöne Sachen ! So hübsche Stoffe !
    Vielen Dank fürs Verlinken !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. *schmelz*
    Die beiden Kissen sind wirklich ein echter Prinzessinnen Traum!
    Klasse!!
    Susanne

    AntwortenLöschen