Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Dienstag, 18. August 2015

Noch ein Schnipsel..........

Schnipselparty


Hier habe ich einen Schnipsel verarbeitet, der so ganz aus meiner Stoffpalette heraus fällt.

 Die Farben gefallen mir zwar gut und auch das Motiv finde ich ganz lustig.





Aber was mache ich mit solch einem Stückchen???
Ich möchte ja etwas nähen, was ich benutzen kann.
Obwohl, die Geschenkekiste müßte auch mal wieder aufgefüllt werden!

Da sich in meiner Schnipseltüte von  Anja    nur Webstoffe befinden, ist das auch eine Herausforderung für mich.
Allein einen passenden Beistoff zufinden ist schwierig, denn Webstoffe habe ich wenige.
Aber ich habe noch ein paar Restchen von den 20 Geburtsbällen, die ich vor ungefähr vier Jahren genäht hatte.

so sahen die Bälle aus, teilweise mit Namen und Geburtsdatum bestickt

Da fand ich ein Stück, was mir zu dem grünen Kleestoff gefällt.


Und hier ist es nun,


Eine Schneiderpuppe!


Mein neues Nadelkissen !

ein Stück von einem Plastikbesen und ein umgestülpter Blumentopf werden zum Ständer.



Einige habe ich schon verschenkt und jetzt gibt es eine für mich oder vielleicht doch für einen besonderen Liebhaber!


Jetzt geht es an die nächsten Schnipsel. Irgendwie habe ich das Gefühl, sie werden garnicht weniger!!! Lach!

Hier bin ich am überlegen und rätseln, für was ich diese Schnipsel einsetzen könnte???

Und bei euch???

Es grüßt euch ganz Herzlich
Eure Elke

verl. zu Schnipselparty
Schnittmuster : The DIY Dish

Kommentare:

  1. Oh das sieht aber echt toll aus !
    GLG
    Bin schon sehr gespannt was du als nächstes zauberst

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, schön, daß die Dame ohne Kopf dir gefällt!
      Liebe grüße Elke

      Löschen
  2. Hallo Elke,
    ja, das sind echte Aufgaben! Manche Schnipsel rufen gleich laut ihre Bestimmung. Aber andere wiederum nehme ich immer wieder in die Hand, um sie dann wieder weg zu legen, weil mir nix einfällt. Es ist ja aber noch viel Zeit und solange fix Ideen im Kopf sind, gibt's auch genug zu Nähen *lach*
    Die Schneiderpuppe ist ja ein besonderes Projekt, hättest Du fast in die Bastelwoche schmuggeln können...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhhhh nein, schummeln will ich nicht! Lach!!!
      Ja, ich hatte auch schon Einiges in der Hand und so garkeine Idee! Aber dann gehts nicht nur mir so, Lach!
      Liebe Grüße Elke

      Löschen
  3. Liebe Elke, was für ein traumhaft schönes Nadelkissen hast du dir genäht. In Form einer Schneiderpuppe einfach super genial. So etwas habe ich ja noch nie gesehen.
    Wie alles was du nähst ist es wieder so schön sauber verarbeitet und so liebevoll hergestellt und auch die winzigen Details hast du wieder gedacht und sehr schön umgesetzt. Wo hast du diese Idee her ?

    LG moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Monika!
      och, im Netz gibt es bestimmt ganz viele davon. ich hatte sie schon vor Jahren gesehen und immer mal eine verschenkt. Schnitt ist von hier: The DIY Dish
      muß man sich durchwurschtel, weil ich ja kein englisch kann.
      ganz liebe Grüße Elke

      Löschen
  4. Niedlich! Die Puppe würde sich bei mir auch gut machen :-))

    Einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt???? es sind ja schon sehr spezielle Farben, die nicht überall hin passen. Aber ich hatte nicht so eine große Auswahl! lach!!!
      Liebe Grüße Elke

      Löschen
  5. lindner-bettina.de19. August 2015 um 12:31

    Oh, es ist wohl Nadelkissen-Zeit :-)
    Ich finde deine Schneiderpuppe ja ganz zauberhaft (aber der Stoff kommt nicht von mir ;-) )

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so siehts aus!!! Lach!
      Aber liebe Bettina, der Kleestoff mit dem süßen Grashüpfer ist von deiner Schnipseltüte!!!
      Schau mal hier
      http://4.bp.blogspot.com/-VfiEwtEW01k/Vc7bEKo41zI/AAAAAAAADRM/QcEEvCjQzr4/s1600/urlaub%2BMecklenburg%2B040.JPG
      da ist das Gesamtfoto der Stoffschnipsel.
      Liebe Grüße Elke

      Löschen
    2. lindner-bettina.de20. August 2015 um 15:42

      Das sind aber die Stoffe, die Du von Antje bekommen hast...und ich habe Stoffe von Dir bekommen :-)

      Löschen
    3. OOOOOh Mensch, da habe ich mich doch total vertan!!!! entschuldige bitte! ich habe gleich alles geändert!!! Und Antje heißt sie auch nicht, sondern Anja!!! Mensch, mensch, mensch! danke für deine Rückmeldung!
      Liebe grüße Elke

      Löschen
    4. lindner-bettina.de20. August 2015 um 18:06

      Kein Problem. Ich will mich ja hier nicht mit fremden Federn schmücken :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Wow, so ein Nadelkissen hab ich bislang noch nicht gesehen! Eine so hübsche Idee!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ja mir gefallen sie sehr!
      Herzliche Grüße Elke

      Löschen
  7. Das ist ja eine tolle Idee - du wirst immer noch kreativer! Falls du noch Ideen brauchst guck mal auf meinem Pinnboard. LG Ingrid

    AntwortenLöschen