Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Mittwoch, 30. September 2015

Für mich # 3


Eigene Reste verarbeiten!
Das war auch ein Thema bei Lari`s Schnipselparty.

Sicher habe ich auch einige Reste, aber die werden schon recht gut verarbeitet.
Außer dieser graue Rest von meiner Bauchtasche.


 Für den hatte ich bis jetzt noch keine Verwendung. deshalb habe ich ihn herausgesucht und entschieden, das wird eine einfache Tasche für mich.

Manchmal bekommt man eine Einladung und da möchte ich keine größeren Taschen mitnehmen. Oft gibt es Probleme, die Tasche  während des Essens unterzubringen oder auch bei einer Stehparty.
Fazit:
Die Tasche: nur so groß, wie nötig
                    leicht muss sie sein
                    zum Umhängen ( Bauchtasche habe ich ja schon) 
                    weich, damit sie nicht absteht
                     Farbe dezent, damit sie zu vielen Teilen passt
                    und hübsch natürlich

Dafür ist der Stoff mit dem eingewebten Muster wunderbar geeignet.







Als Verschluß dient der Taschenbaumler

auch mit Schnipseln


 







Den Schnitt habe ich selbst erstellt und innen mit einer Reißverschlußtasche versehen.
Gefüttert ist die Tasche mit einem festeren Baumwollstoff.
Jetzt habe ich nichts von dem grauen Stoff mehr übrig!!!
Wunderbar!
Es wird mir Spaß machen, wenn ich die Tasche benutze!

Liebe Grüße Elke




Verlinkt zur Schnipselparty


Für mich # 2



Weiter geht’s mit hübschen Dingen Für mich.
Noch ein Topfhandschuh!





Sicher denkt ihr, den hab ich schon mal gesehen!!!!
Ja klar!  Aber Frau hat ja zwei Hände und ich habe die Schnipsel so aneinander genäht, dass es zwei geworden sind. Nur beim Verarbeiten habe ich nicht darauf geachtet und  unterschiedliches Garn verwendet, was solls!!!




Und meinen Söhnen passen sie auch sehr gut!`

Bis dann, es folgen noch ein paar Schnipseleien!
Liebe Grüße Elke


Für mich! #1

So lautete  ein Thema bei Laris Schnipselparty.
Hier ist in der Zeit unter anderem noch ein Kissen entstanden, mit eine Applikation aus Anjas Schnipseln.




Es passt sehr gut zu dem Elefant und zu den neuen Vorhängen.  

Lasst es Euch gut gehen und liebe Grüße 
Elke





Dienstag, 29. September 2015

Auch aus Schnipseln von Anja


ist hier dieses Täschchen entstanden. Ebenfalls für meine Enkeltochter zur Einschulung.



Innen ist sie mit beschichteter Baumwolle gefüttert und somit ein guter Platz für die nassen Schwimmsachen.






Das war das Geschenk von Opa und Oma, dazu kam eine süße kleine Armbanduhr mit Glitzerherz auf dem Ziffernblatt.
Die übrigen genähten Teile wanderten in die Schultüte.

und linkparty-applikationen

Herzliche Grüße 
Elke

Montag, 28. September 2015

Schnipselparty Woche 8





Hallo ihr Lieben,

Leider hat es mich heftig erwischt mit unermesslichen Schmerzen, möglicherweise etwas an der Wirbelsäule . Es wird noch untersucht, aber auf die Termine muss man halt warten und bis dahin die Zeit überstehen.
Trotzdem werde ich versuchen, noch meine genähten Sachen aus Anjas Schnipseln hier zu zeigen.
Aber ich muss mich kurz fassen, denn das sitzen ist nicht so der Brüller.
Für meine Enkeltochter zur Einschulung ist hier dieses Fußtuch entstanden, sie braucht es für den Schwimmunterricht . Schwimmen stand auch schon letzte Woche auf dem Stundenplan.

Hier nur zwei ganz kleine Schnipsel!



Die Freude war groß und sie fand es lustig!

Ganz lieben Dank für Eure lieben Kommentare zu den letzten Schnipseleien, die ich  auch im Liegen lesen kann, nur das Antworten klappt dann nicht so gut!!

Ganz liebe Grüße an Euch alle und lasst es Euch gut gehen.

Elke

verlinkt zu Lari
und  linkparty-applikationen

Herbstkind sew along 2015 #5



Finale!......Mein Herbstkind



Ja, heute ist das Finale bei  nEmadA und ich bin nicht fertig geworden mit meinem Mantel Jade.
Schade, aber so ist es nun mal.
Die restlichen Bänder kamen erst am Samstag mit der Post bei mir an. Im Moment macht es mir keinen Spaß, bei Dawanda zu bestellen, obwohl ein Shop mir die Ware sofort geschickt hatte,
heute bestellt und bezahlt und am nächsten Tag war es schon da.
Das nur so am Rande!
Mir selbst geht es nicht gut, möglicherweise habe ich eine Entzündung an/in der Wirbelsäule, auf jeden Fall sehr schmerzhaft! Die Ärzte doktern noch!  Es kommt immer in ganz heftigen Schüben, und da geht gar nichts mehr!
Das war mit ein Grund, dass ich nicht fertig bin, denn so kann ich weder Tag noch Nachtschicht einlegen.

Ich lass Euch mal ein Bild hier und wenn ich fertig bin, dann zeige ich den Mantel natürlich.



Es hat trotzdem wieder viel Spaß gemacht beim Sew Along dabei gewesen zu sein.
Hier könnt ihr mal schauen, was sonst noch für tolle Jacken entstanden sind.

Es grüßt euch ganz herzlich
Elke




verl. zu nemada

Montag, 21. September 2015

Herbstkind Sew Along 2015 # 4

Der letzte Feinschliff ???


Hallo, ihr Lieben,

ja, bei mir fehlt doch noch einiges, aber der Mantel ist schon zu erkennen.

Der ** Feinschliff **
macht mir etwas Kopfzerbrechen.
Meine bestellte Ware , Reißverschlüsse ,Webband und Zierbänder lassen einfach auf sich warten, auch heute war nichts dabei!!!
Der Außenmantel ist soweit genäht und auch der Innenmantel.
Kapuze ist auch fast fertig.
Doch kann ich noch nichts zusammen nähen, bevor ich nicht die Bänder aufgenäht habe.
Auch der Reißverschluß sollte vorher eingenäht sein.


Jetzt heißt es also warten!!!
Und wie siehts bei Euch aus??
Sicher sind Einige schon ganz fertig!
Bei  Bea könnt ihr mal schauen, was für tolle Jacken  dort gezeigt werden.



Ganz herzliche Grüße 
Elke



Sonntag, 20. September 2015

Schnipselparty Woche 7


Bei Lari

Motto

* FÜR DICH !!!! *


Ja, das ist das Thema für die kommende Woche.
Jeder zaubert, wie auch immer! eine kleine Überraschung aus oder mit den Schnipseln, die er geschickt bekommen hat.

Für wen????
Na, für DICH!
 Wenn Du nächste Woche bei Lari ausgelost wirst, dann darf meine Überraschung bei Dir einziehen.

Etwas:
leichtes
blaues
geblümtes
rotes
was alle gebrauchen können
und hoffentlich jedem gefallen könnte.


Ein kleiner Einblick, aber mehr wird nicht verraten!!!
Etwas könnt ihr schon erkennen!


Es bleibt spannend!

Herzlich Grüße
Elke

Hier könnt ihr die anderen Einblicke anschauen, wenn ihr gerne Ratespiele macht! 






Freitag, 18. September 2015

Heute ist ja auch Freu-Freitag


Hallo ihr Lieben,
Obwohl die letzten Wochen einiges nicht so gut lief, gab es auch Dinge zum Freuen! Durch die Mobbinggeschichten bei meinem Sohn und meiner Tochter bin ich natürlich stark belastet und der Kopf wird einfach nicht frei.

Besonders freue ich mich, dass der Chef meines Sohnes die Kündigung  zurück genommen hat. Ich hoffe, das bleibt so, denn der Mitarbeiter, der die unwahren Geschichten erzählt hat, kommt jetzt erst aus dem Urlaub.
Meine Tochter muss durchhalten und auf ein klärendes Gespräch warten und brauch bis dahin meine Unterstützung.
 Auch wenn ich nicht viel tun kann, einfach nur zuhören und trösten.

Hier nochmals vielen, vielen Dank für eure mitfühlenden Kommentare, über die ich mich sehr freue.


Große Freude machte mir die Einschulung meiner Enkeltochter. Dazu hatte ich ihr eine große Einschulungsbrezel gebacken und die Schultüte mit einigen genähten Dingen gefüllt. Auch der kleine Bruder bekam seine Tüte. Jetzt macht er auch immer Hausaufgaben mit!




Außerdem freue ich mich sehr, dass unsere Terrasse nun fast fertig ist und hoffe, dass es noch ein paar schöne Tage geben wird.
Die neuen Platten sind gelegt.




Es gibt noch etwas Arbeit und hier eine klägliche Ausbeute unseres Gemüsegartens in diesem Jahr.

Bei den Sommererinnerungsbüchlein bei Maika, wurde mein Büchlein doch schon ganz am Anfang ausgewählt, das konnte ich gar nicht fassen und freue mich umso mehr darüber. Jetzt warte ich noch, bis ich mir eines aussuchen kann.

Und dann noch etwas ganz besonderes, es wird wieder ein Adventskalenderwichteln bei AppelKatha  und jannymade geben und ich habe mich schon angemeldet.

Es grüße Euch ganz herzlich
Eure Elke


Verlinkt zum Freutag

Adventskalender - Wichteln


Bewerbung





Wichteln  macht echt soooooooooo viel spaß!!! Letztes Jahr war ich auch dabei und durfte mich über einen super schönen Adventskalender freuen. Alle Familienmitglieder waren ganz neidisch! Lach!!!
Viele Jahre habe ich für die ganze Familie Adventskalender gebastelt, für mich war nie einer da! Dann im letzten Jahr, endlich!!! Hach habe ich mich gefreut!!!
Deshalb würde ich auch dieses Jahr sehr, sehr gerne wieder daran teilnehmen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, klar, sonst ist es nicht mehr überschaubar und man will doch auch alle Adventskalender anschauen und bewundern.
Die Regeln sind etwas geändert, was ich sehr gut finde und natürlich will ich mich auch daran halten.
Nun aber schnell zu
zum Anmelden.
Drückt mir die Daumen, dass es klappt.
Liebe Grüße
Elke 

Ein Haustier zieht ein


 Laris Schnipselparty steht immer noch unter dem Motto
 * FÜR MICH *
  Das ist so ungewohnt, da ich meistens für Andere nähe oder bastele.
 Aber gerade in Zeiten, die nicht so gut laufen, ist es schön, für sich selber etwas herzustellen. Mir sind auch einige hübsche Dinge eingefallen, die nur für mich sind.
 Als Anjas Schnipseltüte bei mir ankam, habe ich gleich ein paar Schnipsel entdeckt, die für mich besonders sind, denn sie passen wunderbar zu meinem Thema
 * ORIENT *
zu dem ich hier schon begonnen hatte.


die drei , grün,pink,blau!


  Ich mag diese verspielte Art von Mustern und Farben und möchte dies gerne in meinem Wohnzimmer umsetzen.  Aber gar zu grell sollte es nicht sein, mäßig, damit es noch zu den modernen Möbeln passt. 
An der geöffneten Terrassentür habe ich oft das Problem, dass sie einfach zufliegt und den Vorhang einklemmt. Das gibt unschöne kleine Löcher und schwarze Flecken. Um dem vorzubeugen habe ich mich für ein Haustier entschieden, sehr pflegeleicht!








Hier kommen die schönen Schnipsel wunderbar zur Geltung.
Leider sind es nur kleine stücke und ich muss haushalten, damit noch ein paar hübsche Dinge daraus entstehen können. 

Herzliche Grüße
Eure Elke



Schnittmuster:  Farbenmix Elefantös,  Kissen, umgewandelt zum Sack, gefüllt mit seperatem Sandsack und Füllwatte

Dienstag, 15. September 2015

Für mich......



Das hört sich doch sehr gut an!
Aber es soll ja etwas aus oder mit den Schnipseln sein, die mir die liebe
Anja geschickt hatte.


Der Herbst kommt mit schnellen Schritten und ich brauche in meinem Garten noch ein paar Hingucker, denn sooo viel ist da nicht mehr, nach diesem Sommer.

Also habe ich mich für  Pilze entschieden. Der gelbe Stoffrest von Anja hat gerade dafür gereicht und macht sich sehr gut als Unterseite der Steinpilze.
 Die anderen Stoffe fand ich in meiner Restekiste.





und so sieht es im Garten aus!
Und, wie gefällt euch das?

Ganz liebe Grüße und vielen, vielen Dank für eure Guten Wünsche !!!
Das hilft doch sehr!




Sonntag, 13. September 2015

Schnipselparty


6.Woche steht unter dem Motto

Etwas für mich!

so ist es bei Lari zu lesen.

Also habe ich wunschgemäß etwas für mich genäht.
Könnt ihr euch noch an diese Schnipsel erinnern????

Ich dachte, ich hätte sie euch schon mal gezeigt!!! jetzt stelle ich fest, daß ich vergessen hatte, das Bild einzufügen!
na, dann jetzt!!!



Die hatten mir schon Kopfschmerzen bereitet.
Aber schaut mal, was daraus geworden ist
Für mich!!!




Die Rückseite ist aus dunkelbraunem Cord.




Jetzt hängt in meiner Küche wieder ein neuer Topfhandschuh und der alte ist schon entsorgt!

Die letzten beiden Wochen waren echt nicht so toll. Ich bin kaum an die Nähmaschine oder an den PC gekommen.
Mein Sohn und meine Tochter haben beide Probleme am Arbeitsplatz. Man kann schon  Mobbing dazu sagen, was da abläuft. Immer wieder trifft man leider auf Menschen, die anderen das Leben schwer machen. Ich frage mich ,
MUSS DAS SEIN??????
Das macht mich sehr traurig und ich hatte gleich wieder die Erinnerung, was mir passiert ist.
Trotzdem ist es wichtig, dass ich jetzt meine Tochter und meinen Sohn unterstütze .
Sicher habt ihr dafür Verständnis und seid nicht allzu traurig, wenn ich im Moment nicht auf eure Kommentare antworte. Eine Blogrunde war die letzte Zeit daher auch nicht möglich.

Ich grüße euch ganz herzlich und
lasst es euch gut gehen.
Elke


Verl zu. Lari

Donnerstag, 10. September 2015

Woche 3 bei



Herbstkind  sew  along 2015#3

Einblick….. Hab ich schon angefangen???

Ich habe schon den Stoff gewählt......

Ja, habe ich und es bleibt dabei!






Ich hatte ja eine Suche gestartet und die liebe Melanie Sch. hat mir einen Meter verkauft. Darüber habe ich mich sehr, sehr gefreut!!!
Vielen, vielen Dank! 



Habe ich mich für einen Schnitt entschieden….

Ja, ich bleibe bei dem Schnittmuster Jade von Farbenmix.
Er ist auch schon eingetroffen.




Gleichzeitig ist auch die Klimamenbrane bei mir angekommen.
Jetzt bin ich allerdings etwas ratlos, denn ich kann in der Anleitung keine Angabe über die Länge des Reißverschlusses finden.
Es kommt mir etwas seltsam vor, da der Schnitt auf der Abbildung eindeutig mit Reißverschluß dargestellt ist.
Meine Frage:
Hat jemand von euch schon mal den Mantel genäht und kann mir da behilflich sein???
Das wäre sehr,sehr nett!!!

Außerdem fehlen mir noch ein paar Bänder zum betüddeln. Gar zu viel möchte ich nicht verwenden, denn der Stoff ist auch ohne soooo schön!


Das wars für heute!
Ganz Herzliche Grüße
Elke




Mittwoch, 2. September 2015

Naja, der Startschuß war ja schon !


Startschuß und Ideensammlung



Aber erst heute komme ich dazu den Post zu schreiben.
Es waren einfach noch einige Dinge zu klären. 
Meine Tochter möchte für die Kinder keine tausend Jacken und Mäntel haben!!!
Also musste erst mal alles Vorhandene anprobiert und für gut befunden werden.
Hier ist ja schon mal eine Jacke entstanden und die passt einfach noch wunderbar.
Der Mantel im vorigen Jahr für meine Enkeltochter hat sich nicht so bewährt, naja, das war auch ein Probeexemplar und das Schnittmuster konnte mich nicht überzeugen.
Was ein Glück für mich, denn jetzt darf ich für meine Enkelin einen neuen Mantel nähen, Lach!!!!!!
Ausgesucht habe ich das Schnittmuster * Jade * von Farbenmix


Als Stoff möchte ich gerne diese hier verwenden.


Da gibt es aber ein Problem, vom Rehestoff fehlen mir ca. 40 cm. Wenn ich kein Stückchen mehr bekomme, muß ich mit dem blauen Cord mixen, oder noch welchen dazu kaufen.
Der rosa Sweat wird das Futter.
Es soll ein Mantel für den Übergang werden, der auch im Frühjahr noch getragen werden kann.
Das Schnittmuster ist bestellt und unterwegs zu mir.
Ob ich den Mantel betüddele ?????
Das sehe ich dann, wenn er fast fertig ist.
Einen Reißverschluß brauche ich noch.
Ich bin schon sehr gespannt, was dieses Jahr für hübsche Jacken/ Mäntel entstehen werden.

Ganz herzlich Grüße
Elke