Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Donnerstag, 26. November 2015

Schneller Adventskalender


Da ich die letzten Wochen gesundheitlich nicht so fit bin,
 bleibt natürlich Einiges liegen, was schon fertig sein sollte.
Dazu gehört auch der Adventskalender für meinen Mann und meinen Sohn. Obwohl  erwachsen, trotzdem sind sie da ganz scharf drauf.
Meine Enkelkinder bekommen zu Hause einen und ich möchte nichts doppelt machen.

Ich will ja mal nicht so sein ( immerhin hat mein Mann mir doch schon im April einen Adventskalender gekauft und der ist jetzt angekommen!!!)
 und werde einen für sie beide zusammen machen, dann können sie abwechselnd ein Türchen öffnen.
Da möchte ich euch den Tip geben, jetzt schon mal beim Einkaufen die Augen offen zu halten, es gibt manchmal reduzierte Dinge, die zur nächsten Weihnacht ihre Verwendung finden können.
So hatte ich letztes Jahr ein Bastelset für einen Adventskalender, für sage und schreibe 1.-€ erstanden.
Jetzt kann ich den fix zusammen stellen.



Natürlich soll er auch außen hübsch sein, aber wichtiger ist für mich der Inhalt.
 Da die Werkzeuge, Schraubenzieher, Spachteldose usw. nicht in die Tüten passen, werde ich entsprechende Zettel hinein legen, vielleicht müssen sie dann auch noch im Haus suchen!!!! Hahaha!!!!

So kann ich einen Schwimmbadbesuch, gemeinsames Essen gehen, Kartenspielabend, ein Gedicht oder eine Geschichte und was mir noch so einfällt, gut unterbringen und mein Sohn futtert nicht schon vorher die Schokolade raus!!!

Natürlich kann man auch einfach Butterbrottüten verwenden, ein Schleifchen drum, Zahlen drauf und fertig! Anja hat da ein schönes Bild davon, wie es ausehen kann.
Dieser Kalender darf sich bei Anja  Nächster Halt im Weihnachtscountdown... einreihen.

Ganz liebe Grüße
Eure Elke



Kommentare:

  1. Hihi heute schon für nächstes Jahr Kaufen ist eine hervorragende Idee, setzt allerdings voraus, dass man sich im nächsten Jahr noch an seinen Kauf erinnert und ihn findet :)
    Weihnachten und Ostern verbinden finde ich auch eine tolle Idee.
    Gute Besserung und danke fürs verlinken
    Starky

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus der Kalender ... mal sehen ob ich dir meinen auch noch zeigen kann ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen