Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Mittwoch, 4. November 2015

Zeig einen Teaser


des Adventskalenders oder der Verpackung,
 stand für gestern auf dem Plan des Adventskalenderwichtelns bei  Janny und AppelKatha.

Adventskalenderwichteln

Aber ich habe es nicht geschafft einen Post zu schreiben, denn wir waren mal zwei Tage verreist. Wir hatten ganz viel Sonne, aber es war trotzdem kalt. Die Krankengymnastik Montag morgen und der kalte Wind tagsüber in Marburg waren nicht sehr förderlich für mich. Ich hatte wieder mal einen heftigen Schub an Schmerzen. Trotzdem konnten wir das Schloss besichtigen. Auch in die Altstadt sind wir gelangt, da hats ja Tausende von Treppen!!!! Aber auch ganz cool einen Fahrstuhl von der Unterstadt in die Oberstadt, das war mein Glück und ich war froh drum!
Doch jetzt zu den wichtigen Dingen, Lach!
Aber ihr könnt eh nichts erkennen und es wird auch keiner wissen, für wen mein Adventskalender ist!!



Und hier ist mal eine kleiner Einblick!
Einiges ist schon geschafft, aber ein paar Teilchen fehlen noch.
Mal schauen, was es bei den anderen durchs Schlüsselloch zu sehen gibt.

Herzliche Grüße  aus der Wichtelstube
Eure Elke

Kommentare:

  1. Sehr sehr spannend! :-D Freu mich schon so auf meinen Kalender ;-)
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    schade, das es dir nicht so gut geht. Ich hoffe aber sehr, das es bald besser wird.
    Gute Besserung für Dich.
    Marburg kenne ich auch in bisschen und wenn ich an das Schloß denke, muss ich schmunzeln. Denn das letzte Mal war ich mit dem Auto oben und hatte mir dort verfahren. :-) Aber rundherum saßen Studis, so wie man das kennt. Die Altstadt hat einiges zu bieten. Eine schöne, kleine schnuckelige Stadt.
    Auf den Adventskalender von dir bin ich sehr gespannt. Schönes Papier hast du dir da ausgesucht. :-)

    Viele, liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Annette.
      Zu den Bandscheibenvorfällen kommt noch die Fibromyalgie dazu. Diese Schmerzen habe ich immer, mal mehr mal weniger.
      Ja, es war schön in MARBURG.
      LG Elke

      Löschen
  3. Ja ja...viel kann ich da wirklich nicht sehen.... ;-)
    Nun bin ich noch neugieriger als zuvor. *ggg*
    Ich wünsche dir viel Freude beim Werkeln und nur das Beste für deinen schmerzenden Rücken ♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    Er glitzert, was brauchen wir Mädels mehr :-))

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Oh das mit den Papierdeckchen finde ich immer so schön <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, prima!!! Da hast du mich ja gefunden!!! Lach!!!
      LG Elke

      Löschen
  6. Aber schön aussehen tut er schon mal, auch wenn man nicht erraten kann für wen er ist.
    Danke fürs Zeigen & liebe Grüße,

    Katha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elke, es ist gut wenn du wenigstens einigermaßen die Tage in Marburg verbracht hast trotz der blöden Bandscheiben( ich kenne das auch), Aber wie immer trotzdem immer fleißig bin gespannt wer deinen Kalender abbekommt. Ganz liebe Grüße trudi

    AntwortenLöschen
  8. Tja, viel erkennen kann man wirklich nicht. umso spannender ;-)
    Viel Spaß beim werkeln, lg Julia

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Verpackung :) Da ist der Inhalt sicherlich auch großartig! Mir würde er gefallen!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  10. :-D Du machst es auch sehr spannend ... *hehe* den Fahrstuhl find ich super, war sehr froh dass ich nicht laufen musste ;-)
    LG Bina

    AntwortenLöschen
  11. Tja, du hast wohl recht: man erkennt nix. Außer natürlich, dass das schöne Farben sind...
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke, könntest du mir bitte ein Zeichen geben, ob dein Kalender schon auf dem Weg ist? Vielen lieben Dank und weiter gute Besserung. Janny

    AntwortenLöschen