Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Samstag, 10. November 2018

Hier hab ich noch was





Beim Fotos anschauen ist mir aufgefallen, dass ich euch das Kleid für meine Enkelin, zur Hochzeit  einer Freundin, noch gar nicht gezeigt hatte.
Jetzt schon Gr. 140




 Bei der letzten Anprobe, musste meine Enkeltochter unbedingt noch eine Puppe für sich nähen und sie sollte Kleidung aus den selben Stoffen wie ihr Kleid erhalten.
Hier hatte ich ihr schon mal eine genäht, allerdings sind das doch schon 4 Jahre her.
 Die Neue sollte blonde Haare bekommen und das hat ja dann auch geklappt.
 Meine Enkeltochter hat sehr viel selbst daran gearbeitet.
 Sie meinte aber zum Schluss: 
Ich wusste gar nicht, dass es soviel arbeit ist!

 Schnittmuster heraus suchen, abpausen, ausschneiden, Stoff auswählen und zuschneiden, danach geht es erst ans nähen.
 Die geraden Nähte konnte sie schon selber nähen und das ausstopfen hat sie auch übernommen.




 Beim Kopf annähen war es etwas schwieriger, um ihn schön rund zu bekommen. Die Haare konnte sie dann wieder besser annähen.



 Alles in allem ist die Püppi gut geworden und sie hat sich sehr gefreut, dass sie das geschafft hat.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,
bleibt gesund und
liebe Grüße 
Eure Elke




verlinkt zu: Kiddikram

Samstag, 3. November 2018

Silber / Gold mit Schwarz


Das waren die ausgelosten Farben für Oktober bei Maikas Jahresprojekt Two Colours.
 Die Farben mag ich recht gerne und sie finden sich öfter in meinem Kleiderschrank wieder.
 Da ich die letzte Zeit Fußkrank bin ( die Ursache ist immer noch ungeklärt), gab es ein Problem, denn Treppensteigen ging gar nicht. Mein Näh-und Arbeitszimmer liegt aber  im Keller und bekam mich deshalb nur sehr, sehr selten zu sehen, was ich zu tiefst bedaure.
 Kleidung in den gewünschten Farben für mich, kam also nicht in Frage. Es sollte etwas überschaubares werden und deshalb fiel die Wahl auf einen Umschlag für mein Nachsorgeheft. Dies wird mich noch einige Jahre begleiten und hoffentlich nur gute Ergebnisse aufnehmen.




 Außen habe ich silbernes Kunstleder mit einem Stacheldrahtband, Sternnieten und einem Rest Reißverschluss verziert.



 Der blumige Baumwollstoff innen lässt die Hülle etwas freundlicher aussehen.

 Für Monat November stehen die Farben Orange und Grün bei Fuß und warten darauf zu einem hübschen, nützlichen Etwas verarbeitet zu werden, ich bin gespannt, was für Arbeiten entstehen werden.

 Die schwarz-gold/silbernen Kunstwerke könnt ihr euch hier anschauen, viel Spaß!

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht euch
eure Elke