Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Ein Wunschbrief.....

ist vor 10 tagen bei mir angekommen!!

ich hätte ja nicht gedacht, daß er bei mir ankommt. um somehr freut es mich, daß die post das vollbracht hat!!!! lach!!!






ja!!!! meine enkeltochter hat mir einen brief geschickt!!!!!

aber ich muß da etwas ausholen.
ca. vor einem halben jahr erzählte mir meine enkeltochter, daß sie unbedingt ein BRAUTKLEID brauch!!! im kiga ist ihr freund, und der will sie heiraten!!!!
(oh mann!!)
und dann die frage: oma, kannst du mir ein brautkleid nähen????

ihr mäulchen stand überhaupt nicht mehr still!
dann fertigte sie mir noch ein bild an, wie das kleid denn aussehen soll.


wichtig!!! die lange schleppe und die puffärmel!
ich sagte ihr, ok! mal sehen, wie ich zeit habe.

die nächste zeit fragte sie einige male, wie weit ich denn mit dem kleid wäre. naja, geduldig war sie schon!!!!
zeit hatte ich wirklich keine, der unfall meines mannes und noch andere unangenehme dinge verbrauchten sehr viel zeit und energie.

doch jetzt kam dieser brief!
ein neues bild von ihrem wunschbrautkleid!


die lange schleppe wurde nicht mehr gewünscht!
aber wie sie mir später erzählte, einen schleier mit einer krone!!! das wäre toll.
daneben ist ihr bruder als prinz!
oma, der brauch auch eine überraschung!!!

letztes wochenende waren beide enkelkinder zum übernachten hier.
und auch ganz nebenbei die frage nach dem brautkleid.

ich habe noch nicht angefangen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

trotz heftiger erkältung mußte meine enkeltochter ins nähzimmer und nach stoffen gucken! ja, da hat sie viel spaß! und ganz viele ideen!!!

zum guten schluß!


oma, hier ist der stoff! und das brauch ich! das soll auch dran sein! bei den trägern meinte sie, es sind noch welche da, ich brauch nur zwei! lach!!!

oma, jetzt hast du alles, jetzt kannst du anfangen!!! ( sie ist ja einfach zu süß!!!!)

ich dachte ja die ganzen wochen, irgendwann vergisst sie dieses kleid. aber wie ihr ( und  ich) sehen könnt,   NEIN!!! sie hat es nicht vergessen!

also werde ich auf meinem neuen tisch ein zauberhaftes brautkleid zuschneiden!!!
ihr dürft gespannt sein!

es grüßt euch ganz herzlich ELKE



schön, daß du hierher gefunden hast! und vielen dank für deine netten worte.

Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    da bin ich doch schon sehr gespannt wie das Brautkleid für die kleine Braut am Schluss ausschauen wird. Kleine Kinder sind einfach zu niedlich, man kann ihnen keinen Wunsch abschlagen, schon gar nicht bei so tollen Briefen :).
    Liebe Grüsse
    Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe erika, danke für deine netten worte.
      der brief ( der brief ja!!!!) war schon etwas nicht so tolles, sie ist nämlich alleine zum briefkasten über eine hauptstrasse gegangen, als ihre mama im keller war!
      lg elke

      Löschen
  2. Ohhh Elke, wie süß ist das denn, deine Enkeltochter ist einfach köstlich jetzt schon genaue Vorstellungen vom Brautkleid zu haben finde ja so was von Zauberhaft. Dann ins Nähzimmer zu gehen und sich die Stoffe und anderen Utensilien dazu auszusuchen, sie hat wirklich sehr genaue Vorstellungen dazu. Na, dann man los du liebe Oma, das es auch genau so wird wie sie es mag, da hast du ja dann einiges zu tun. Der Brief von Ihr ist ja schon mal niedlich, wie schön das es die Enkel gibt.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hast du recht! wie schön, daß es die enkel gibt und ich freue mich jeden tag darüber.
      ich finde es auch sehr schön, daß sich In. so für alles interessiert und ihre eigenen vorstellungen hat. ich werde das auf jeden fall weiter fördern!!
      ganz liebe grüße elke

      Löschen
  3. Liebe Elke
    Das ist ja Soo süss! Und erst der Brief und die Zeichnungen!
    Da jetzt ja alles so schön bereit liegt, musst du einfach das Brautkleid nähen... :0)
    Freue mich schon auf die Bilder!
    Liebe Grüße, mica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde es auch süß! ich werde mich ins zeug legen, daß ihr bald ein paar schöne bilder anschauen könnt!!!
      liebe grüße elke

      Löschen
  4. OH wie süss......Versprechungen muss man halten;)))))) Ich bin auch neugierig...lach;))) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, liebe adelheid!! versprechungen soll man halten und ich bin dran!!!!!!
      lg

      Löschen
  5. Hallo Elke!
    Deine Enkelin ist ja zu süß! Da könnte ich auch nicht "nein" sagen. Ich werde auch mal so eine Oma sein...
    Tja, da musst du nun durch! *lach* Schließlich hat sie dir die Stoffauswahl bereits abgenommen! ;-)
    Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt!
    Liebe Grüße Marzena
    PS: Ich freu mich sehr, dass du zu meinen Lesern gehörst und habe mich (endlich) auch bei dir eingenistet.
    Weiß gar nicht, warum ich das nicht schon früher gemacht habe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohja, ich genieße es, so eine oma zu sein!!! ich hatte keine oma und meine kinder auch keine.
      liebe marzena, ich freue mich, daß du dich hier eingenistet hast!!! find ich ganz toll!!!
      lg elke

      Löschen
  6. Sooo eine tolle Oma! Super! Deine Enkel sind zu beneiden - wobei ich nicht klagen darf: ich hatte selbst zwei tolle Omas (eigentlich drei, die Oma meines Mannes hatte mich auch gleich als zusätzliche Enkelin ins Herz geschlossen; nein, sogar vier: eine tolle Großtante und quasi Oma war ja auch noch da...) und denke heute noch gerne an sie.
    Mit liebem Gruß
    Marie

    AntwortenLöschen
  7. So niedlich. Du bist aber auch eine liebe Oma.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen