Freundschaft ist wie eine Tür, die niemals zu ist.
Manchmal klemmt sie, manchmal knarrt sie,
aber immer ist sie offen.

Montag, 4. Dezember 2017

Adventskalenderwichteln 2017

Das war drin - die erste Woche.


Liebe Sabine, ganz herzlichen Dank für die ersten drei Überraschungen aus dem Adventskalender.


Mit dem Rätseln war ich dann doch überfordert.

 Das ist einfach zu schön, jeden Tag ein Tütchen zu öffnen, sicher freut ihr euch auch darüber.
 Bei mir ist es leider das einzig Adventliche, was zum nahenden Weihnachtsfest hin weist.
Seit zwei Wochen quälen mich heftige Schmerzen im rechten Schulterblatt, Brust ( natürlich die operierte Seite) und Oberarm.  Arztbesuche, MRT und Labor konnten nur einige Erkrankungen ausschließen, aber nicht eindeutig beweisen. Zu 95 % geht der Arzt jetzt von einer Gürtelrose aus. Es sind so heftige Schmerzen, die auch mit vielen Schmerzmitteln nur wenig in Schach zu halten sind. 
Alles muss nun liegen bleiben.
 Ich hätte noch einige Geschenke zu nähen....... 
Dabei hatte ich alles gut geplant und war auch gut in der Zeit.
 Es soll nicht sein!

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich auf euren Blogs keine Kommentare hinterlassen kann, es ist einfach zu anstrengend zu schreiben.
Ich werde versuchen einfach mal zu schauen, was sich hinter euren Türchen versteckt hat.

Ich wünsche euch eine schöne Woche mit vielen hübschen Überraschungen.
Ich hätt soooo gerne eine Fee mit einem Zauberstab!

Liebe Grüße eure Elke


Hier gehts zu den anderen Adventskalendern !

Kommentare:

  1. Liebe Elke!
    Ich wünsche dir schnell Gute Besserung und das die Ärzte bald wissen was dir fehlt und mit der richtigen Therapie beginnen können
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Die-kreative-nadel4. Dezember 2017 um 19:14

    Ok liebe Elke da klingt ja garnicht schön. Ich wünsche Dir trotz allem eine schöne Adventszeit und vor allem Gute Besserung
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Elke, erst einmal gute Besserung, Gürtelrose ist schon sehr schmerzhaft. Hatte meine Schwester vor 2 Jahren und wenn man nicht mehr so ganz taufisch wie wir, ist es noch schlimmer.

    Du hast aber hübsche Dinge ausgepackt, ich wünsche dir trotzdem eine schöne Adventszeit.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    das klingt nicht gut! Gürtelrose soll ja wirklich sehr schmerzhaft sein... Gut, dass dich wenigstens der Adventskalender ein wenig aufheitern kann. Dir gute Besserung und alles Gute!
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Elke,
    ohje, da kann ich dich ja voll verstehen, dass das zur Zeit kein Spaß macht. Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass es bald wieder besser wird und man rausfindet woran es liegt.
    Und das du da nicht kommentieren kannst ist ja auch verständlich.
    Lieben Gruß und Gute Besserung
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke!
    Ich schicke dir ein paar ganz liebe Gute Besserungs Grüße!! Hoffentlich geht es dir bald besser!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Oje, gute Besserung!
    Schön, dass dir der Kalender ein bisschen Freude macht.

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  8. Oje, dann gute Besserung und zumindest ein bisschen Erholung beim Stöbern in den Kalendern.
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke, gute Besserung wünsche ich dir. So schade, dass du schon wieder so zu kämpfen hast. Efreue dich an deinem schön gefüllten Kalender und versuche dir Gutes zu tun. Wenn das bedeutet, nicht zu kommentieren ist das verständlich.
    Dein Kalender kommt jedenfalls auch bei deinem Wichtel Hanne seeehr gut an, wenn ich das mal berichten darf, da du ja kein fb nutzt.
    Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen
  10. Auwei... Ich fühle mit dir, meine Gürtelrose war gsd nicht so extrem schmerzhaft, aber so innerlich juckend, ganz nervig :(
    Ich wünsch dir ganz schnelle und gute Besserung! ��

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elke ich wünsche Dir von Herzen baldige gute Besserung.
    Ich hoffe Du hast weiterhin Freude am auspacken Deines Wichtelkalenders.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  12. Puuust ... Feenzauberstaub zum gesund werden ...gute Besserung! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://casacoeurnoble.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.